Alle IP-Adressen besetzt — ICANN schaltet Rootserver ab

[picapp align=“left“ wrap=“true“ link=“term=internet&iid=291507″ src=“0288/8d465eea-e287-44fa-b5e9-706e511c9ffd.jpg?adImageId=11963337&imageId=291507″ width=“234″ height=“161″ /]

Ha, da haben wir ja alle drauf gewartet. Die „Tagesschau“ meldet heute, dass es endlich soweit ist, die IP-Adressen im IPv4-Breich sind am Ende!

Jetzt ist Schluss mit Lustig, jetzt geht nix mehr…

Hier gehts aber zur Meldung:
http://www.tagesschau.de/ausland/internetabschaltung100.html

Morgen um Mitternacht US-Westküstenzeit (9:00 Uhr MESZ) schaltet ICANN die Rootserver des Internets ab, um sie auf das IPv6-Protokoll umzustellen. Für voraussichtlich 24 Stunden werden deshalb weltweit keine Internetdienste mehr nutzbar sein.

.

.

.

Und das ausgerechnet heute….

😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s