Tschüss Netzeitungs-Redaktion

Am 23.12.2009 verabschiedet(e) sich die Redaktion von www.netzeitung.de.

Ein großartiges Onlinemedium – eine richtige redaktionell geführte Online-Zeitung – ist damit Geschichte. Zukünftig wird die „Netzeitung“ ein automatisiertes Nachrichtenportal sein, wie es das schon zu Hauf gibt. Ich bin zwar einerseits schon gespannt, was man uns da als Nachfolger präsentieren will, aber ich bin auch ziemlich sicher, dass es nicht an die Klasse bisheriger Beiträge und der Aufmachung herankommen wird.

Tschüss Netzeitungs-Redaktion – ich hab Euch gern gelesen.

Und vielleicht auch bald… tschüss Netzeitung?

Advertisements

Ein Gedanke zu “Tschüss Netzeitungs-Redaktion

  1. Werie Norster 5. Februar 2011 / 01:25

    Ich bemerke jetzt in diesem Moment dass ich bastardadmin.wordpress.com wesentlich ofter lesen sollte 🙂 – da kommt man echt auf krasse Einfalle

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s